Jun 06

Jahrestagung 2018: The Future of Logistics

Am 6. Juni lud die Deutsch-Dänische Handelskammer zu einer spannenden Jahrestagung mit Mitgliederversammlung, kurzer Konferenz und Sommerfest nach Kopenhagen ein. Thema des Tages war Logistik: Germeinsam mit den norddeutschen IHKs und dem dänischen Verband DI Transport widmeten wir uns der Zukunft der Branche. Big Data, Grüne Logistik und künstliche Intelligenz waren Facetten unseres Jahresthemas.

Auch dieses Jahr haben wir das Sommerfest auf der Dachterrasse des „Industriens Hus" mit Blick über Kopenhagens Tivoli gefeiert und die German Company of the Year gekürt. Der Preis ging in diesem Jahr an Boehringer Ingelheim.

Programm:

 

General Assembly

12.45Registrierung
13.00Mitgliederversammlung (offen für alle)
NB: Die Mitgliederversammlung wird voraussichtlich auf Dänisch stattfinden.

The Future of Logistics

13.45Registration
14.00 Welcome Address
Reiner Perau, CEO, German-Danish Chamber of Commerce
14.05Keynote on trends in eCommerce and Green logistics
Dr. Oliver Sukowski, Managing Director, DHL Parcel Europe
14.45 Break
15.00 What’s New? Startups in Logistics
Artificial Intelligence in Logistics - The Case of Evertracker
Peter Lindqvist, Co-Founder, Evertracker GmbH
Platform Solutions in Logistics – The Case of Transporteca
Thorsten Boeck, COO, Transporteca ApS
15.20 Panel Discussion: Big Data, Artificial Intelligence and the Future of Logistics
Anne Kathrine Steenbjerge, CEO, Anders Nielsen & Co. A/S
Henrik Dam Larsen, CEO, Schenker A/S
Lars Goth, Senior Vice President Supply Chain, Solar A/S
Thomas Klyvø, Head of Digital Supply Chain and IoT, SAP Danmark A/S
Moderator: Michael Svane, Director, Danish Transport Federation
NB: Die Konferenzsprache ist Englisch.

Summer Party

16.00Beginn des Sommerfests
16.30German Company of the Year
17.00 Networking und Grillbuffet

Downloads

Programm als Download

Zurück zur Liste