Awards

Die Deutsch-Dänische Handelskammer verleiht jährlich zwei Preise - den "Deutsch-Dänischen Wirtschaftspreis" und die Auszeichnung "German Company of the Year".


Deutsch-Dänischer Wirtschaftspreis

Seit 2011 werden Unternehmen oder Organisationen für ihre Innovativität, ihren besonderen Beitrag zu deutsch-dänischen Geschäftsbeziehungen oder die Erzielung ihres einzigartigen Unternehmenserfolges mit dem Deutsch-Dänischen Wirtschaftspreis ausgezeichnet.

Die Handelskammer wählte 2018 aus den eingehenden Bewerbungen folgende Finalisten aus: Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen/Green Building Council Denmark, Terma A/S und World Translation A/S.

Durch eine Liveabstimmung während des Galadinners am 8. November 2018 wurde schließlich World Translation A/S als Gewinner des Wirtschaftspreis gekürt.

Zum Foto des Preisträgers

Vorraussetzungen

Teilnehmen können Unternehmen, die

  • einen Bezug zu Deutschland/Dänemark haben
  • sehr innovativ sind
  • einen Beitrag für die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen leisten
  • und/oder für unternehmerischen Erfolg stehen.

Die Preisträger

2018 - World Translation A/S

2017 - Züblin A/S

2016 - Serenergy

2015 - Arla Foods

2014 - BESTSELLER

2013 - Morsø Jernstøberi

2012 - Grundfos

2011 - Aarsleff Bilfinger Berger Joint Venture