Legal & Tax informiert über deutsche und dänische Rechts- und Steuerthemen. In diesem Newsletter präsentieren wir gemeinsam mit Anwälten und Steuerberatern aktuelle Vorschriften, Gesetze und Regelungen.

Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Juli 2018

471ab336-a89a-479b-bea3-24531434adf5.png
 
6272c9e7-0eee-4c94-8c6f-ad80b7c89251.png

Entsendung nach Dänemark: Wissenswertes zur RUT-Anmeldung

ENTSENDUNG | Deutsche Unternehmen, die zur Ausführung von Dienstleistungen Mitarbeiter nach Dänemark entsenden, müssen sich im dänischen RUT-Register anmelden. Lesen Sie hier über Pflichten und Ausnahmen.
 
21e445c1-43f7-4dab-9371-5a4b6081c9b7.png

Änderung des Gesellschaftsrechts in Dänemark

GESELLSCHAFTSRECHT | Ab 1. Juli 2018 treten Änderungen im dänischen Gesellschaftsgesetz in Kraft, die auch für deutsche Unternehmen mit dänischen Tochtergesellschaften relevant sind.
f89f2806-02ff-49a9-b651-6b868ade842c.png

Entsendung:
Haben Sie an alles gedacht?

ENTSENDUNG | Andere Länder, andere Sitten. Auch wenn Ihre Entsendung nach Dänemark nur kurz ist, müssen Sie die dänischen Regeln einhalten. Unsere Checkliste hilft Ihnen dabei.
 
fc11a245-fa2e-47c4-b757-f13edd0e0ff1.png

BDO ist neu
 im Legal & Tax-Netzwerk

L&T-Netzwerk | Dieses Jahr konnte die Deutsch-Dänische Handelskammer das Legal & Tax Netzwerk in Dänemark erweitern. BDO unterstützt Mitglieder und deutsche Unternehmen als neuer Partner.
6d4d21e4-9dd8-4c7d-b9c8-97e75931ee11.png​​

Wann ist eine RUT-Anmeldung nicht erforderlich?

ENTSENDUNG | In den meisten Fällen müssen deutsche Unternehmen, die Mitarbeiter nach Dänemark entsenden, sich im RUT-Register anmelden. Lesen Sie hier, wann keine Anmeldepflicht besteht. 
 
41d8813f-4a48-4cc9-ac5c-3adc349cc14d.png​​

ODR – Informationspflichten für Internethändler

E-COMMERCE | Nach EU-Recht sind Online-Händler seit 2013 verpflichtet, Informationen zum alternativen Streitschlichtungsverfahren der EU ("ODR") gut sichtbar auf ihre Homepage zu stellen.
1af62473-3754-47e4-a71f-f43cb0087ac9.png​​

Unangemeldete temporäre Arbeit kann teuer werden

​​ENTSENDUNG | Ausländische Unternehmen, die befristet in Dänemark tätig sind, müssen sich im Register für Ausländische Dienstleister (RUT) anmelden. Ansonsten werden Bußgelder auferlegt.
 
632dcf83-cc38-40ba-bab9-57c2168f4291.png​​

Mehr Rechtswissen auf unserer neuen Website!

LEGAL & TAX-WISSENSBANK | Wir haben eine neue Homepage. Unser Rechts- und Steuerbereich wurde um zahlreiche Informationen und Merkblätter erweitert. Schauen Sie selbst! 
4383413e-07ad-4af8-9d7d-8e3666d3079f.jpg​​

Endlich
ist Sommer! 

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer!
Im Herbst melden wir uns mit einer neuen Ausgabe von LEGAL & TAX. 
 
6a0f8359-7ca1-4e9b-b6a0-c873851a74f3.png
 
4d1a4502-724c-4d63-8f7d-a37d7bcac192.png

Deutsch-Dänische Handelskammer | Kongens Nytorv 26 3., DK-1050 Kopenhagen K | +45 33 91 33 35 | www.handelskammer.dk

© Copyright 2018 Deutsch-Dänische Handelskammer

  Von LEGAL & TAX abmelden