Marktberatung

Sie wollen nach Dänemark exportieren oder Ihre bestehenden Aktivitäten ausbauen? Wir sind Ihr Partner auf dem dänischen Markt.

Durch unseren etablierten Namen dienen wir Ihnen als Türöffner auf dem dänischen Markt und Sie profitieren von unserer Vermittlungserfahrung, umfassender Marktkenntnis sowie der Zweisprachigkeit des Teams. Wir informieren Sie über Marktverhältnisse, vermitteln Geschäftskontakte, screenen Start-Ups, organisieren Studienreisen und bieten Teilnahme an Exportförderprogramme und interkulturellen Trainings an.

Zudem beraten wir deutsche Unternehmen zum Beschaffungswesen der Vereinten Nationen.

Unsere Leistungen:

Marktinformationen

Sie benötigen Informationen über den dänischen Markt für Ihre Markteintrittsstrategie? Wir erstellen für Sie eine Marktanalyse entsprechend der von Ihnen gewünschten Informationen. Auf dieser Basis können Sie das vorhandene Potenzial abschätzen und Ihr Vorhaben genau an die örtlichen, landes- oder mentalitätsspezifischen Bedingungen anpassen.

Adressrecherchen und Wirtschaftsauskünfte

Sie suchen Kontaktinformationen zu potentiellen dänischen Kunden, Kooperationspartnern oder Lieferanten?

Ausgehend von unserem breiten Netzwerk in der dänischen Wirtschaft und mit Unterstützung von Fachverbänden, Datenbanken und Internetportalen stellen wir Ihnen individuelles Adressmaterial von dänischen Unternehmen zusammen.

Unsere Adressenlisten beinhalten Unternehmensnamen, Anschrift, Telefonnummer, Webseite sowie Ansprechpartner und E-Mail-Adresse. Dazu kommen Informationen zu Umsatz, Mitarbeiteranzahl und Kontaktpersonen. Je nach Bedarf liefern wir Ihnen auch Bonitätsauskünfte, Handelsregisterauszüge und Jahresabschlüsse der dänischen Unternehmen.

Wir bieten zudem eine Liste deutscher Tochterunternehmen in Dänemark an. Die aktuelle Liste enthält Informationen zu ca. 540 deutschen Tochterunternehmen in Dänemark. Die Liste steht ausschließlich Unternehmen zur Verfügung.

Kunden- und Geschäftspartnervermittlung

Sie wollen Ihre Produkte oder Dienstleistungen im dänischen Markt verkaufen, verfügen aber nicht über die Vertriebskanäle? Sie suchen nach einem passenden Partner für Ihre Geschäfte oder möchten potentielle Kunden kontaktieren?

Wir nehmen für Sie Kontakt zu potenziellen Interessenten in Dänemark auf, arbeiten ein Anschreiben in dänischer Sprache aus, versenden Ihre Unternehmens- und Produktinformation und vereinbaren Termine für Sie mit den künftigen Geschäftspartnern. Unser Team begleitet Sie zudem gerne zu den Gesprächsterminen und unterstützt Sie bei Vertragsfragen gemäß dänischem Recht.

Wenn Sie etwa Besucher und Austeller für Messen und Konferenzen werben möchten, bieten wir Ihnen an, eine Mailingaktion durchzuführen. 

Start-up Screening


Dänemark gehört zu den führenden Start-up-Ländern der Welt und ist ein Vorreiter der Digitalisierung und Innovation in Europa.

 


Deutschen Großunternehmen oder Mittelständlern bieten wir im Rahmen eines Start-up Screenings / Trendscoutings:

  • eine individuelle Lösung nach Ihren Kriterien und Zielen,
  • Zugang zum gesamten dänischen Start-up-Ökosystem,
  • zielgerichtetes Screening aller relevanten Start-ups,
  • qualifizierte Auswahl der am besten auf Sie zugeschnittenen Start-ups,
  • Programmorganisation und Treffen in Dänemark.

AHK Dänemark arbeitet als neutraler Player und Scout mit allen wichtigen dänischen Akteuren zusammen und bietet allen Kunden komplette Anonymität.

Studienreisen und Förderprogramme

Sie wollen sich von den Möglichkeiten und Beispielen in Dänemark überzeugen?

Wir organisieren Studienreisen, Besuchsprogramme und Veranstaltungen zu individuell abgestimmten Themen für Firmen, Verbände und Behörden. Deutsche Firmen haben zudem die Möglichkeit an unseren geförderten Reisen mit thematischen Branchenschwerpunkte teilzunehmen.

Studienreisen
Wir nutzen unser umfangreiches Netzwerk in Dänemark mit Kommunen, Behörden, Branchenverbänden, in der Wirtschaft und Politik sowie mit potenziellen Kooperationspartnern, um persönliche Treffen und maßgeschneiderte Programme zu organisieren. Wir übernehmen die komplette Organisation und bereiten Sie sprachlich und kulturell auf Projekte vor.

In den letzten Jahren haben wir Studienreisen zu Themen wie z.B. Digitalisierung in Dänemark, dänisches Gesundheitssystem und energieeffizientes Bauen durchgeführt.

Förderprogramme
Im Rahmen der Exportprogramme der deutschen Ministerien veranstalten wir regelmäßig Geschäftsanbahnungsreisen und Fachveranstaltungen. Die geförderte Teilnahme bietet Ihrem Unternehmen gute Möglichkeiten, den dänischen Markt kennenzulernen und erste Geschäftskontakte zu knüpfen. Die Reisen beinhalten:

  • Terminvereinbarungen mit potenziellen Kooperationspartnern bzw. Kunden
  • Teilnahme an Informations- und Netzwerkveranstaltungen
  • Möglichkeit, Ihre Produkte einem Fachpublikum vorzustellen
  • Marktanalysen und Briefings Seitens der Handelskammer.

Die Projekte richten sich überwiegend an kleine und mittelständische Unternehmen und haben Branchenschwerpunkte wie z.B. der Bereiche Industrie 4.0, Erneuerbare Energien, Medizintechnik, Energieeffizienz, Klimatechnik oder Lebensmittel. Nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf, um mehr über Angebote für Ihre Firma zu erfahren.


Kundenstimmen

"Die Handelskammer hat für unsere Gruppe ein sehr interessantes Programm zusammengestellt. Durch die Reise haben wir einen tiefgehenden Einblick in das dänische Gesundheitssystem und wertvolle Kontakte bekommen.""Durch die Leistungen der Handelskammer im Rahmen der Geschäftsreise wurde der Weg in den dänischen Markt sehr erleichtert. Die vorterminierten Gespräche mit potentiellen dänischen Partnern sind zielgerichtet ausgelegt."
- Nicole Jacob
Stiftungsmanagerin, B. BRAUN-STIFTUNG
- Kevin Mischker
International Manager, NORTH-TEC Maschinenbau GmbH

Interkulturelles Training

Erfolg in Dänemark durch interkulturelle Kompetenz!

Durch unsere tägliche Arbeit in der Deutsch-Dänischen Handelskammer wissen wir, wie entscheidend Grundkenntnisse der kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und Dänemark sind. Nicht selten scheitern internationale Entsendungen oder Geschäftsverbindungen an den unterschiedlichen Geschäftskulturen.

Der Ablauf von Entscheidungsprozessen, die Hierarchie in den Unternehmen, die Art der Kommunikation, der Managementstil und die Einstellung zur Work-Life-Balance sind Punkte, in denen sich das dänische Arbeits- und Geschäftsleben vom deutschen unterscheidet.

Vor Ihren Aktivitäten in Dänemark empfehlen wir, an unseren interkulturellen Trainings teilzunehmen. Diese werden individuell oder für Teams angeboten.

"Durch die Zusammenarbeit mit der Handelskammer konnte ich wertvolle interne Ressourcen sparen und hatte mit Handelskammer zur jederzeit einen strategischen Partner an meiner Seite. Besonders die Marktnähe, die Erfahrungen der Mitarbeiter sowie das umfassende Kontaktnetzwerk der Handelskammer hat unseren Markteintritt in Dänemark sehr erleichtert und beschleunigt“.

Marc Gronau
Export Manager, Wemas Absperrtechnik GmbH