Wahlparty

Beginn:
24.09.2017 | 14:15
Ende:
- 19:00
Ort:
Lindegården und Festsalen Universität Kopenhagen, Nørregade 10 1165 Kopenhagen

Ansprechpartner

Sandra Bækby-Hansen
PR-Service
Marketing & Communications Manager
Tel: +45 33 41 10 44
Mobil: +45 30 91 07 04
Email: sbh(at)handelskammer.dk

© Manolo Gomez, flickr.com

Am 24. September findet anlässlich der Bundestagswahl in Deutschland das Wahlfest der Universität Kopenhagen statt. Wir werden eine Podiumsdiskussion bestehend aus interessanten Rednerns organisieren. Hierin thematisieren wir eventuelle Koalitionsmöglichkeiten, Analysen des Wahlkampfes, sowie einsichtsreiche Perspektiven auf u.a. Deutschlands Rolle in Europa. Außerdem machen wir es uns mit deutscher Musik, Getränken und Speisen gemütlich.

Melden Sie sich gerne HIER an über die Homepage der Kopenhagener Universität.

Programm: 

14:15 Uhr: Einlass und Musik (Haus Der Jugend) 

14:45 Uhr: Wilkommenswort vom Rektor Henrik C. Wegener

15.00 Uhr: Moderator Poul Scheurer stellt das Program vor

15:30 Uhr: Vortrag vom Schriftsteller Jens Christian Grøndahl 

15:45 Uhr: Podiumsdiskussion 1 (Torben Steno, Lucas A. Lausen, Anna Sandberg)

16:30 Uhr: Podiumsdiskussion 2 (Christian Benne, Martin Krasnik, Moritz Schram, Anne Haubek)

17:15-17:45 Uhr: Musik und Getränke

18:01 Uhr: Erste Zwischenergebnisse aus Berlin auf Großbildschirmen

18:01 Uhr: Podiumsdiskussion 3 (Siegfried Matlok, Philipp Ostrowicz, Marlene Wind)

18:45 Uhr: Moderator rundet ab und dankt den Teilnehmern 

 

Veranstalter:
Deutsch-Dänische Handelskammer mit der Deutsch-Dänischen Gesellschaft, der Deutschen Botschaft in Dänemark, Verdens TV Copydan, der Dänischen Außenpolitische Gesellschaft und Dansk-Tysk Industri- og Handelsklub.