Deutsch-Dänische Handelskammer


Wer wir sind

Die Deutsch-Dänische Handelskammer ist die bilaterale Non-Profit Organisation für die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Dänemark. Wir sind Mitgliederorganisation für 600 Unternehmen aus Deutschland und Dänemark sowie Anbieter unterstützender Dienstleistungen. Wir sind Teil des weltweiten Netzes von 120 deutschen Auslandshandelskammern. Wir arbeiten eng mit Verbänden und Kammern in Dänemark und Deutschland – insbesondere der deutschen IHK-Organisation - zusammen.

Was wir tun

Die Deutsch-Dänische Handelskammer arbeitet für unsere deutschen und dänischen Mitglieder und Kunden, um ihnen Geschäfte zu ermöglichen und zu erleichtern. Wir informieren, beraten und unterstützen. Wir betreuen Unternehmen bei allen Fragen rund um Markteinstieg und Marktbearbeitung. Wir entwickeln Netzwerke und bringen Unternehmen zusammen. Wir organisieren Veranstaltungen, um Unternehmen zu informieren und ihnen eine Plattform für Diskussionen und Networking zu bieten. Wir beteiligen uns an Initiativen und Projekten, die die deutsch-dänischen Wirtschaftsbeziehungen fördern. Wir vertreten die Interessen der deutschen und dänischen Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung in Deutschland und Dänemark.

Wofür wir stehen
Die Deutsch-Dänische Handelskammer steht für Qualität. Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital. Wir bieten fachbezogenes Expertenwissen in Kombination mit deutsch-dänischer Sprach- und Kulturkompetenz. Wir bieten maßgeschneiderte Betreuung aus einer Hand - von der ersten Information bis zur täglichen Unterstützung bei ihren laufenden Geschäften. Wir entwickeln uns täglich weiter durch kritische interne Diskussion und die Auseinandersetzung mit den Mitglieder- und Kundeninteressen. Der Nutzen für Unternehmen und die Entwicklung der deutsch-dänischen Wirtschaftsbeziehungen stehen im Vordergrund und über den Einnahmeinteressen der Handelskammer.

Der dänische Markt

Sie wollen auf den dänischen Markt? 
Wir bringen Sie hin. 

Kostenlose Erstberatung